Archive for Januar, 2011

20. Januar 2011

Schnee!

Als Schwarzwälder in der Diaspora kommt man hier im Rhein-Main-Gebiet mit allem klar, der unerträglichen Frankfurter Eintracht, auch SGE genannt, dem Äppler für den ein normaler Mensch einen Stahlmagen benötigt und auch mit dem dummen Stolz auf die Bankentürme, die letztlich nur Zeugnisse erfolgreicher Beutelschneiderei sind. Nur mit einem nicht: Der Unfähigkeit einheimischer Autofahrer mit Schnee umzugehen.

Wo es unsereinem Spaß bereitet, um Kurven zu driften oder den Wenderadius des Wagens mal um eine gute Hälfte zu verkleinern, indem die Handbremse gezogen wird (bei Fronttrieblern) oder mal kurz kräftig Gas gegeben wird (bei Heckantrieb),

read more »

19. Januar 2011

Fluglärm: Desinformation

Wer die Vorgänge rund um die neue Landebahn in Kesterbach verfolgt und verstanden hat wie die Bevölkerung systematisch hinters Licht geführt wurde -und wird – , der kann verstehen, warum verschiedene Städte und Gemeinden sich weigern, mit der Alibi-Veranstaltung „Umwelthaus“ – das zynischerweise (Ein letzter Dank an Herrn Koch!) auch noch in Klesterbach angesiedelt wurde – zusammen zu arbeiten.

Warum sollten der DFLD oder Trebur dieser vom Land Hessen initiierten Veranstaltung Daten liefern, nur, damit sie verfälscht wieder gegeben werden? Müßig ist es, hier an Winston Churchill

read more »

11. Januar 2011

BIK ins Parlament!

Eleonore Wagner und Annerose Tanke, beide Sprecherinnen der Bürgerinitiative Kelsterbach und fünf weitere Mitglieder der BI werden bei der Kommunalwahl im März auf der Liste der WIK für das Stadtparlament kandidieren:
>>Wir haben uns vor einem Jahr die Worte von Horst Köhler zu Herzen genommen und uns als kritische Bürger im demokratischen Sinne engagiert. Schnell mussten wir aber erkennen, dass wir von der in Kelsterbach regierenden Mehrheit nicht als Bürger, sondern als politische Gegner angesehen und behandelt wurden. Diesen Ball haben wir jetzt aufgefangen

read more »