Archive for Februar, 2010

28. Februar 2010

Sturmsonntag

Xynthia zog heute über Deutschland hinweg und richtete einiges Chaos an. Die A3 war gesperrt ebenso wie der Zugverkehr und somit war der Frankfurter Flugahen nicht mehr erreichbar. Außer zu Fuß. Auch Kelsterbach war ein bisschen betroffen: Der Wind zerlegte schnell die Reklameschilder für das Baugebiet Länger Weg.

read more »

26. Februar 2010

Der Narr

Guido Westerwelles Attacken gegen Arbeitslose und Hartz-IV-Empfänger kommen bei den Wählern offenbar nicht gut an: Der FDP-Chef stürzt im „Politbarometer“ in der Rangliste der beliebtesten

read more »

23. Februar 2010

Führungswechsel bei der WIK

von Mario Imbrogno

Die WIK rotiert: Neuer Fraktionsvorsitzender ab März 2010
Zum 01. März 2010 wechselt turnusgemäß der Fraktionsvorsitz der Wählerinitiative Kelsterbach (WIK). Mario Imbrogno übergibt den Fraktionsvorsitz an Bruno Zecha. Mit gleichem Datum wird Thorsten Riesner das Amt des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wahr nehmen.

read more »

21. Februar 2010

Gleich bläst er sich wieder auf…

20. Februar 2010

WIK INFORMIERT

Die nächste, wie immer öffentliche Fraktionssitzung der Wähleriniative Kelsterbach findet am Montag, den 22.Februar 2010 um 20.00 Uhr im Feuerreiter-Zimmer des „Fritz Treutel Hauses“ statt. Aktive Mitarbeit seitens der Bürger ist erwünscht und willkommen. HansBeck, Tel.06107-2679

19. Februar 2010

Dü?! – Konkret!?

Eine satte Portion Comedy mit deutlich satirischem Einschlag bekam Kelsterbach am heutigen Abend serviert: Mundstuhl gastierten mit ihrem aktuellen Programm „Sonderschüler“ im ausverkauften Großen Saal des Fritz Treutel Hauses.

read more »

19. Februar 2010

Regionalgeschichte: Bilder des Widerstands

Ausstellung im Fritz-Treutel-Haus dokumentiert eine Zeitepoche von 1970 bis heute

Walter Keber zeigt die Menschen, die für den Protest standen und stehen. Er hat auch viele Einzelereignisse wie den Wiederaufbau der Hüttenkirche festgehalten.

read more »

18. Februar 2010

7 Fragen – 7 Antworten, heute: WIK

Nicht mehr lange und wir Kelsterbacher Bürger werden an die Wahlurnen gerufen, um ein neues Stadtparlament zu wählen. Nur: wen wählen?

Grund genug, in regelmäßigen Abständen die Kelsterbacher Parteien zu ihrer Politik und Standpunkten zu

read more »

17. Februar 2010

Kein Zweifel am Alter der „Dame von Kelsterbach“

(cc) Wikipedia: Cro Magnon-Schädel

BfU – Interview mit Professor Dr. Dr. h. c. Arno Semmel ( Hofheim/a.Ts. )
Prof. Semmel ist ein renommierter deutscher Geograph und Geologe. Er war Lehrstuhlinhaber am Institut für Physische Geographie der Universität

read more »

16. Februar 2010

Stoppt diesen Mann!

75 Euro kostet der Festmeter Holz mitten in der Krise. Auf Kelsterbacher Grund wurden bisher ca. 225 k Festmeter abgeholzt. Macht allein dafür 17 Mio: Es müsste auch dem dümmsten Kelsterbacher auffallen, dass der Rüsselsheimer dabei ist, ihn an die Fraport zu verkaufen.