Niete gezogen

Terminal 3 kommt später – Landebahn wird sofort betoniert – GRÜNE: Fraport versucht Bevölkerung für dumm zu verkaufen

„Die heutigen Äußerungen des neuen Fraport-Chefs Stefan Schulte grenzen an Schizophrenie: Einerseits sei der sofortige Bau der neuen Nordwestlandebahn trotz fallender Fracht- und Passagierzahlen notwendig, andererseits könne der Bau des neuen Terminals 3 zur Abfertigung zusätzlicher Passagiere um Jahre hinausgezögert werden. Das passt hinten und vorne nicht zusammen“, urteilt der für den Flughafen zuständige Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Frank Kaufmann. Fraport-Chef Schulte hatte in einem Interview mit der FNP bestätigt, dass das Terminal 3 „etwa zwei, vielleicht auch drei Jahre später kommt“.

„Entweder braucht man neue Kapazitäten oder man braucht keine. Eine zusätzliche Landebahn soll den angeblich steigenden Bedarf abdecken, für den dann plötzlich keine zusätzlichen Abfertigungsschalter notwendig sind. Wo ist da der Sinn?“

„Der Verdacht erhärtet sich, dass Fraport und die hessische Landesregierung die Bevölkerung im Rhein-Main-Gebiet für dumm verkaufen wollen. Obwohl sie es, wie das Beispiel Terminal 3 zeigt, eigentlich besser wissen müssten, versuchen sie dennoch auf Teufel komm raus die Nordwestlandebahn in den Kelsterbacher Wald zu betonieren und einen durch die neuesten Passagierzahlen widerlegten Nachfrageanstieg herbeizureden. Immer stärker zeigt sich, dass mit der neuen Landebahn nicht auf zusätzliche Flugverkehrsnachfrage reagiert wird, sondern ein eigentlich unnötiges Angebot geschaffen werden soll, mehr Flugverkehr und damit Klimaverschmutzung zu erzeugen. Diese Landebahn dient nicht den Menschen und der Wirtschaft in der Region, sondern einzig und allein den Profitinteressen der Lufthansa-Aktionäre.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: